All the world’s a stage

DIE GANZE WELT IST BÜHNE

Wir sind das NEUE GLOBE THEATER, eine schauspielergeführte Theatertruppe aus Potsdam, und hier kann man alles erfahren über unsere Geschichte und unsere Geschichten, die wir Ihnen und Euch auf der Bühne erzählen.

Weiterlesen >>

NEWS

Petra Wolf I Neues Globe Theater

Petra Wolf
4. Januar 2019

Petra Wolf ist in Calw im Schwarzwald geboren. Ihre Schauspielausbildung machte sie am Hamburgischen Schauspielstudio Frese. Nach Ihrem Anfängerengagement in Schleswig arbeitet sie seit 1987 freischaffend. Zu ihren Theaterstationen gehören u.a. das Staatstheater Braunschweig, Kampnagel Hamburg, Staatstheater Dresden, Schloßtheater Celle, Sophiensäle Berlin, das Schauspiellabor und Produktion „Rotolux“ von Nora Somaini. Parallel zu ihrer Bühnentätigkeit steht sie immer wieder vor der Kamera, wie z.B. mehrfach für den „Tatort“. Sie arbeitet als Sprecherin für den Rundfunk und hat seit 2009 eine Dozentur an der Filmschauspielschule Berlin. Seit 2015 Ensemblemitglied des NEUEN GLOBE THEATERS. In DIE RÄUBER spielt sie die Amalia, das Räuberbandenmitglied Grimm sowie die Pastorin. In DIE STREICHE DES SCAPIN wird sie als Madeleine Béjart die Zerbinetta spielen.

Magdalena Thalmann

Magdalena Thalmann lebt seit ihrer Geburt 1985 in Berlin und hat deutsche, polnische und griechische Wurzeln. Nach ihrem Schauspielstudium 2010 bis 2013 am Europäischen Theaterinstitut Berlin absolvierte sie im Anschluss am ISSF Berlin ein Camera-Actor-Studio. Seit 2014 arbeitet sie als freie Schauspielerin und war deutschlandweit bereits in zwanzig verschiedenen Theaterproduktionen zu sehen, zuletzt in der modernen Komödie „Die Liebeswürdigen“, in der sie acht verschiedene Rollen spielte. Außerdem ist sie seit der Geburtsstunde Teil des Shakespeariments am Pfefferberg Theater/Hexenberg Ensemble und war dort z.B. in den Rollen Romeo („Romeo & Julia“), Ariel („Der Sturm“) und Rosalinde („Wie es euch gefällt“) zu sehen. Auch vor der Kamera steht sie immer wieder, u.a. für den Kurzfilm „Quartett“, der bei den Filmfestspielen in Cannes 2017 seine Premiere hatte. Brechts LEBEN EDUARDS DES ZWEITEN VON ENGLAND ist Ihre erste Zusammenarbeit mit dem NEUEN GLOBE THEATER. Darin spielt sie die Königin Anna und den einarmigen Soldaten.

 

 

Rike Joeinig I Neues Globe Theater

Rike Joeinig

Rike Joeinig ist geboren und aufgewachsen in München. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Engagements am Stadttheater Hildesheim und dem Theater der Jungen Generation Dresden. Seit 2004 freischaffend, u.a. in Linz, Dresden, Erfurt, Zwickau, Schleswig und Potsdam. Verschiedene Film- und Fernsehproduktionen. 2012 bis 2015 Schauspielerin bei SHAKESPEARE und PARTNER. In DIE RÄUBER vom NEUEN GLOBE THEATER spielt sie den Spiegelberg sowie die Haushälterin Dani. In DIE STREICHE DES SCAPIN spielt sie als Molières Gattin die Giacinta.

JillianAnthony I Neues Globe Theater

Jillian Anthony
5. Dezember 2018

Jillian Anthony geboren mit karibischen Wurzeln in England und aufgewachsen in Koblenz. Sie studierte Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Rheinland-Pfalz und war zunächst vier Jahre am Stadttheater Koblenz engagiert. Gastengagements in Erfurt, Heidelberg, Stuttgart, Kempten, Celle und Berlin. Verschiedene Film- und Fernsehproduktionen. Bei SHAKESPEARE und PARTNER spielte sie in der KOMÖDIE DER IRRUNGEN und WIE ES EUCH GEFÄLLT. Beide Produktionen werden vom NEUEN GLOBE THEATER übernommen.

Repertoire

Alle Produktionen buchbar über die gesamte Spielzeit, außer KÖNIG LEAR (Termine auf Anfrage) und MEPHISTO (ab Mai 2022)