All the world’s a stage

DIE GANZE WELT IST BÜHNE

Wir sind das NEUE GLOBE THEATER, eine schauspielergeführte Theatertruppe aus Potsdam, und hier kann man alles erfahren über unsere Geschichte und unsere Geschichten, die wir Ihnen und Euch auf der Bühne erzählen.

Weiterlesen >>

NEWS

Falk Strehlow
4. Januar 2019

Falk Strehlow ist freier Autor, Dramaturg und Literaturwissenschaftler. Als promovierter Germanist arbeitet er zu Heiner Müller, Kafka, Goethe, Brecht, Kleist u. a. Bei den Ruhrfestspielen 2018 assistierte er Michael Ojake in der Produktion „Ein Spiel namens Mut“. Des Weiteren war er Initiator und Dramaturg für die Aufführung von Brechts/Eislers: „Die Maßnahme“ auf dem Rosa-Luxemburg-Platz unter der musikalischen Leitung von Marcus Crome zur Rettung der Volksbühnen Berlins und Umgebung. Monbijoutheater, theaterpädagogische Projekte, kulturwissenschaftliche Werkstätten unterschiedlichen Formats gehören zu seinen Betätigungsfeldern.

Phil R. Roth I Die Streiche des Skapin I Neues Globe Theater

Phil R. Roth

Phil R. Roth wurde 1981 in Saarbrücken geboren. Während seines Studiums in Straßburg arbeitete er als Produktionsassistent beim Saarländischen Rundfunk, später folgten Festengagements als Regieassistent und Musiker u.a. am Saarländischen Staatstheater, Theater Basel und Schlosspark Theater Berlin, wo er unter Regisseuren wie Hasko Weber, Dagmar Schlingmann und Michael Bogdanov assistierte. Zudem wirkt er an der Realisierung von Kurzfilmen und Dokumentationen mit und beschäftigt sich mit der Entwicklung von Theaterstücken & Drehbüchern. Seit 2009 lebt er in Berlin Friedrichshain. In DIE STREICHE DES SCAPIN übernahm er die Co-Regie.

Repertoire

Alle Produktionen buchbar über die gesamte Spielzeit, außer KÖNIG LEAR (Termine auf Anfrage) und MEPHISTO (ab Mai 2022)