All the world’s a stage

DIE GANZE WELT IST BÜHNE

Wir sind das NEUE GLOBE THEATER, eine schauspielergeführte Theatertruppe aus Potsdam, und hier kann man alles erfahren über unsere Geschichte und unsere Geschichten, die wir Ihnen und Euch auf der Bühne erzählen.

Weiterlesen >>

NEWS

Rüdiger Krause
19. November 2020

Rüdiger Krause (Berlin/Leipzig) ist ein Jazzgitarrist und Komponist mit eigenem Trio. Er spielt zusammen mit Filmmusikgenie Günther Fischer, der Liedermacherin Barbara Thalheim, der Jazzsängerin Esther Kaiser und im Gitarrentrio Guitar Celebration. Rüdiger studierte Jazzgitarre in Dresden und nahm in New York Privatstunden bei Mike Stern und Ben Sher. Er spielte mit deutschen Musikgrößen wie Uschi Brüning, Baby Sommer oder Manfred Krug und mit inspirierenden Musikern aller Kontinente, allen voran den Jazzlegenden Carla Bley und Steve Swallow. Darüber hinaus komponierte und spielte er zahlreiche Bühnenmusiken für Schauspielhäuser in Dresden, Chemnitz und Neustrelitz und unterrichtete Jazzimprovisation und Gitarre an der Hochschule für Musik Dresden und der Musikschule City West in Berlin. Seit 2017 leitet er den Kurs für Filmmusik und Songwriting im Jugendfilmcamp Arendsee. DON QUIJOTE ist die erste Zusammenarbeit mit dem NEUEN GLOBE THEATER. Er übernimmt darin die musikalische Leitung, die Komposition und Arrangements der Musiken sowie die Live-Performance in der Vorstellungen. „Wundervoll,  so ein phantasiereicher Gitarrist!“ sagte Carla Bley (Jazzkomponistin) über ihn. Dem können wir uns nur anschließen!

Toni Nissl I Neues Globe Theater

Toni Nissl
4. Januar 2019

Anton Nissl, 1956 in Nabburg/Oberpfalz geboren, kam mit 18 Jahren nach Berlin. Seine erste wichtige Band waren die X-pectors, die zu Ideal und den Neonbabies wurden. Im Lauf der Jahre spielte er bei Rio Reiser, Trio, Westernhagen, Alphaville, Marian Gold solo, sowie Kevin Coyne und wirkte in verschiedenen Filmen mit, z.B. in »Beyond The Sea« neben Kevin Spacey. David Moss, Hilde Kappes, Cora Frost, Marianne Rosenberg, die Groove Tubes (jetzt Rader) waren weitere Stationen für ihn als Drummer. Seit 20 Jahren gibt er im Grips Theater bei alle grossen Stücken am Schlagzeug den Takt an. Zu hören ist er derzeit in der Band Wedding. Seit 2014 begleitet er Inszenierungen von SHAKESPEARE und PARTNER als Percussionist. In DIE RÄUBER übernimmt er nun erstmals die musikalische Leitung bei einer Inszenierung des NEUEN GLOBE THEATERS und wird das Stück live begleiten.

Repertoire

Alle Produktionen buchbar über die gesamte Spielzeit, außer KÖNIG LEAR (Termine auf Anfrage) und MEPHISTO (ab Mai 2022)