All the world’s a stage

DIE GANZE WELT IST BÜHNE

Wir sind das NEUE GLOBE THEATER, eine schauspielergeführte Theatertruppe aus Potsdam, und hier kann man alles erfahren über unsere Geschichte und unsere Geschichten, die wir Ihnen und Euch auf der Bühne erzählen.

Weiterlesen >>

NEWS

Gerrit Wittenberg I Fotografie I Neues Globe Theater

Gerrit Wittenberg
4. Januar 2019

Gerrit Wittenberg, geboren 1966 in Hannover. Hat während der Schulzeit mit dem Fotografieren begonnen und für eine lokale Wochenzeitung gearbeitet. Nach Schule und Zivildienst Ausbildung zum Fotografen. Ab 1991 freiberuflicher Pressefotograf. Seit 2001 als Fotoredakteur tätig. Freie Arbeiten im Bereich Theater seit 2011. Seit 2012 begleitet er unsere Arbeit dokumentarisch und hat alle Motive für unsere Produktionen OTHELLO, KOMÖDIE DER IRRUNGEN, DER GUTE MENSCH VON SEZUAN, WIE ES EUCH GEFÄLLT, HAMLET, DIE RÄUBER, KÖNIG LEAR und INDIEN fotografiert.

Philipp Plum I Neues Globe Theater

Philipp Plum

Philipp Plum wurde 1984 in Aachen geboren. 2007 begann er sein Studium an der Ostkreuzschule für Fotografie. Er wurde Mitbegründer eines Online-Magazins für jungen Fotojournalismus und Dokumentarfotografie namens emerge-mag.com , welches 2011 für den Grimme-Online-Award nominiert wurde. 2012 schloss er sein Studium an der OKs mit der Türsteherserie „Berlin Bouncer“ ab, welche ihm im Rahmen des Vattenfall-Preises die Gelegenheit gab, im C/O Berlin auszustellen. Seitdem arbeitet er als Portrait-Fotograf. Die Fotos für DIE STREICHE DES SCAPIN ist die erste Zusammenarbeit mit dem Neuen Globe Theater.

Repertoire

Alle Produktionen buchbar über die gesamte Spielzeit, außer KÖNIG LEAR (Termine auf Anfrage) und MEPHISTO (ab Mai 2022)