Rüdiger Krause
Musikalischer Leiter / Musiker

Rüdiger Krause (Berlin/Leipzig) ist ein Jazzgitarrist und Komponist mit eigenem Trio. Er spielt zusammen mit Filmmusikgenie Günther Fischer, der Liedermacherin Barbara Thalheim, der Jazzsängerin Esther Kaiser und im Gitarrentrio Guitar Celebration. Rüdiger studierte Jazzgitarre in Dresden und nahm in New York Privatstunden bei Mike Stern und Ben Sher. Er spielte mit deutschen Musikgrößen wie Uschi Brüning, Baby Sommer oder Manfred Krug und mit inspirierenden Musikern aller Kontinente, allen voran den Jazzlegenden Carla Bley und Steve Swallow. Darüber hinaus komponierte und spielte er zahlreiche Bühnenmusiken für Schauspielhäuser in Dresden, Chemnitz und Neustrelitz und unterrichtete Jazzimprovisation und Gitarre an der Hochschule für Musik Dresden und der Musikschule City West in Berlin. Seit 2017 leitet er den Kurs für Filmmusik und Songwriting im Jugendfilmcamp Arendsee. DON QUIJOTE ist die erste Zusammenarbeit mit dem NEUEN GLOBE THEATER. Er übernimmt darin die musikalische Leitung, die Komposition und Arrangements der Musiken sowie die Live-Performance in den Vorstellungen. „Wundervoll, so ein phantasiereicher Gitarrist!“ sagte Carla Bley (Jazzkomponistin) über ihn. Dem können wir uns nur anschließen!