Boarding completed

Ensemble und Leitungsteam unserer neuen Produktion DER TOLLSTE TAG oder FIGAROS HOCHZEIT (von Peter Turrini nach Beaumarchais) stehen fest und wir freuen uns über so manchen Neuzugang und das Wiedersehen mit alten Bekannten!

Es spielen:
FIGARO – LAURENZ WIEGAND
SUSANNE / ZETTELKOPF – MAGDALENA THALMANN
GRAF ALMAVIVA – KAI FREDERIC SCHRICKEL
GRÄFIN ALMAVIVA / DOZ GUZMAN DI STIBIZIA – RIKE JOEINIG
CHERUBIN – MARIUS MIK
BARTHOLO / DIENER – MAXIM AGNÉ
MARCELLINE / ANTONIO – ANDREAS ERFURTH
und zum ersten Mal beim NEUEN GLOBE THEATER:
BAZILLUS – MARTIN RADECKE

Die Regie übernimmt ANDREAS ERFURTH, in Zusammenarbeit mit KAI FREDERIC SCHRICKEL. Beide zeichnen auch für die Bearbeitung und den überraschenden Schluss verantwortlich…
Unterstützt von NORA BACKHAUS als Co-Regisseurin und Regieassistentin. Herzlich willkommen!
Das Bühnenbild stammt von SUSANNE FÜLLER, die bereits 2012 für OTHELLO das Bühnenbild entworfen hatte.
HANNAH HAMBURGER gestaltet wieder liebevoll und frech die Kostüme.
Die musikalische Leitung obliegt BETTINA KOCH, mit Unterstützung von TONI NISSL.
Fotos macht wieder PHILIPP PLUM, die grafische Gestaltung der Drucksachen obliegt abermals ANNETTE CONRADT.
YVONNE JOSEPH wird uns mit Rat und Tat bei Maskenbild und Perücken unterstützen, ebenso wie ANNE BECKER vom Alternativen Fundus Adlershof.
Die Technik wird in gewohnter zuverlässiger Weise von KAI DOMMERT und CHRISTIAN KEILIG übernommen.

Am 10. Februar gehts los, Probestart in der Alten Münze Berlin.
Wir können’s kaum noch erwarten!!!